Polar M600 bekommt Android Wear 2.0

17. Februar 2017
Home » GPS Sportuhren & Smartwatches » Polar M600 bekommt Android Wear 2.0

Polar M600 – Noch im Frühjahr soll die Polar M600 ein Update auf Android Wear 2.0 bekommen. Android und iOS Nutzer können durch das Upgrade alle Vorteile von Android Wear 2.0 nutzen; z.B. den direkten Zugriff auf Google Play zum Installieren von Apps ohne Umwege auf der Polar M600.

Polar M600 mit Android Wear 2.0

Polar M600 mit Android Wear 2.0 (Bild: Polar)

Die Anwender können nach dem Android Wear 2.0 Upgrade außerdem:

  • Watchfaces anpassen,
  • Kalendermeldungen empfangen,
  • Texte lesen und beantworten sowie
  • durch Social Media Feeds scrollen.

Das Update beeinhaltet außerdem zusätzliche Sprachen (türkisch, schwedisch, norwegisch, finnisch, dänisch), ein neues Watchface und eine verbesserte Benutzeroberfläche.

Polar M600 Update: Neue Indoor-Schwimmmetriken

Im Frühjahr 2017 will Polar zusätzlich weitere Indoor-Schwimmmetriken wie Distanz und Pace sowie Züge pro Minute bzw. Züge pro Bahnlänge einführen. Die Metriken können außerdem den Schwimmstil ermitteln: Freestyle, Rückenschwimmen, Brustschwimmen oder Schmetterlingsschwimmen.

GPS NEWS & TESTS

Broadcom BCM47765 – Dual-Frequenz GNSS Chip

Broadcom BCM47765 – Dual-Frequenz GNSS Chip

Broadcom BCM47765 – ein Dual-Frequenz GNSS Chip mit gleichzeitigem Empfang von mehreren Satellitensystemen in den Frequenzbändern L1/ B1/E1 und L5/E5a/B2a: GPS, GLONASS, NAVIC, Galileo, BeiDou, QZSS & SBAS

mehr lesen
Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE – die Multisport-Smartwatch für Alltag, Fitness, Outdoor & Training im ausführlichen Test! Eine Sportuhr mit Stärken & Schwächen, aber einem interessanten Preis / Leistungsverhältnis!

mehr lesen

0 Kommentare

SPRICH DICH AUS!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.