Polar M600 bekommt Android Wear 2.0

Joachim Bardua
17. Februar 2017

AHome » GPS Sportuhren & Smartwatches » Polar M600 bekommt Android Wear 2.0

Angebot
Polar Grit X – Robuste Outdoor-GPS-Uhr, Kompass, Höhenmeter, Strapazierfähigkeit auf...
  • STRAPAZIERFÄHIGKEIT AUF MILITÄRNIVEAU: US-Militärnorm 810G bestanden (extreme Temperatur-, Stoß-...
  • LEICHTESTE OUTDOOR-UHR MIT INTEGRIERTEM GPS: Diese Multisportuhr bietet Kompass und Höhenmesser (im...

Anzeige - Aktualisiert: 9.08.2020 / Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein / Affiliate Links / Bild(er): ©Amazon / Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Polar M600 – Noch im Frühjahr soll die Polar M600 ein Update auf Android Wear 2.0 bekommen. Android und iOS Nutzer können durch das Upgrade alle Vorteile von Android Wear 2.0 nutzen; z.B. den direkten Zugriff auf Google Play zum Installieren von Apps ohne Umwege auf der Polar M600.

Polar M600 mit Android Wear 2.0
Polar M600 mit Android Wear 2.0 (Bild: Polar)

Die Anwender können nach dem Android Wear 2.0 Upgrade außerdem:

  • Watchfaces anpassen,
  • Kalendermeldungen empfangen,
  • Texte lesen und beantworten sowie
  • durch Social Media Feeds scrollen.

Das Update beeinhaltet außerdem zusätzliche Sprachen (türkisch, schwedisch, norwegisch, finnisch, dänisch), ein neues Watchface und eine verbesserte Benutzeroberfläche.

Polar M600 Update: Neue Indoor-Schwimmmetriken

Im Frühjahr 2017 will Polar zusätzlich weitere Indoor-Schwimmmetriken wie Distanz und Pace sowie Züge pro Minute bzw. Züge pro Bahnlänge einführen. Die Metriken können außerdem den Schwimmstil ermitteln: Freestyle, Rückenschwimmen, Brustschwimmen oder Schmetterlingsschwimmen.

Thema: Polar

0 Kommentare

Fragen und Gedanken!