Garmin fenix, Instinct, GPSMAP – Auto Pause beim Wandern

Tests, Infos, Tipps, Know-how - ausführlich, praxisorientiert, authentisch!

GPS-Geräte wie die Garmin fenix 7, die Garmin Instinct 2 und das Garmin GPSMAP 66sr verfügen über eine Funktion, bei der sich so manches falsch machen lässt – die Auto Pause. Sinn dieser Funktion ist ein Anhalten des Timers beim temporären Stoppen der Fortbewegung. Inklusive einem Beenden der Aktivitätsaufzeichnung während der Pause.

Zum Konfigurieren der Auto Pause gibt’s bei Garmin in der Regel drei Optionen:

  • Aus
  • Wenn angehalten: Automatisches Anhalten des Timers
  • Benutzerdefiniert: Anhalten des Timers unterhalb eines bestimmten Schwellenwertes

In der Einstellung "Wenn angehalten" wird der Timer unterhalb einer von Garmin nicht näher definierten Geschwindigkeit automatisch angehalten.

Unter "Benutzerdefiniert" lässt sich ein individueller Schwellenwert zum Triggern der Auto Pause eingeben. Kleinster möglicher Wert ist 1,6 km/h.

Beim Garmin Edge Trainingscomputern gibt’s diese Funktion ebenfalls (siehe meinen Artikel: Garmin Edge Auto Pause).

Auto Pause Einstellungen bei einer fenix 7
Auto Pause Einstellungen bei einer fenix 7

Was beim Verwenden einer dieser Optionen im Hintergrund passiert kann eigentlich nur Garmin sagen – der Neugierde halber habe ich mich aber auf die Spurensuche gemacht und die Auto Pause zunächst anhand einer fenix 7X und einer fenix 6X durchgespielt. Was zeigt sich bei einem kleinen Test vor der Haustür?

  • Wenn angehalten: Beim Unterschreiten einer Geschwindigkeit von 1,6 km/h wird die Auto Pause aktiviert, beim anschließenden Überschreiten eines Schwellenwertes von 5 km/h wieder deaktiviert.
  • Benutzerdefiniert (eingestellter Wert: 1,6 km/h): Beim Unterschreiten einer Geschwindigkeit von 1,6 km/h wird die Auto Pause aktiviert, beim Überschreiten des Schwellenwertes von 1,6 km/h wieder deaktiviert.

Im direkten Vergleich fenix 7 zu fenix 6 zeigt sich noch etwas anderes. Die fenix 7 erfasst die aktuelle Geschwindigkeit wesentlich sensibler (früher) als die fenix 6, was ich auf den neuen Multi-GNSS & Multi-Band Empfänger zurückführe.

Bei einem ausgiebigen Feldversuch – in diesem Fall einer Bergtour bei der niedrige Geschwindigkeiten zu erwarten waren – zeigt sich folgendes (alle Geräte in der Einstellung "Benutzerdefiniert, 1,6 km/h").

Als Sieger geht die fenix 7X hervor! Während die Instinct 2 Solar und das GPSMAP 66sr im Auto Pause Modus verharren (erkennbar an den Linien in der interaktiven Karte) zeichnet die fenix 7X brav auf. Über die Ursache lässt sich nur spekulieren. GNSS-Empfänger? Algorithmen? Immerhin verfügen die fenix und das GPSMAP über einen vergleichbaren GNSS-Chip.

Interaktive Karte zum Beurteilen von Aktivitätsaufzeichnungen

  1. Karte: Über das Layer-Symbol (rechts) eine Karte auswählen.
  2. Farben: Zum Anzeigen der Farbcodierung mit dem Mauszeiger "Tracks" ansteuern; dort lassen sich auch einzelne Tracks ausblenden.
  3. GNSS: Die jeweils verwendeten GNSS sind unter "Tracks" notiert.
  4. Höhenprofil: Die Geräte wurden vorab manuell kalibriert.
Höhenprofil (Höhe / Zeit)

Die Aktivitätsdaten spiegeln dieses Verhalten wieder (Soll: ca. 12,5 km Distanz, ca. 930 m Höhenmeter, Aktivitätszeit 05:00 hh:mm).

ZeitDistanzHöhenmeterØ GeschwindigkeitAnzahl Trackpunkte
Instinct 2 Solar02:42 hh:mm10,58 km234 m / 777 m3,9 km/h9.819
fenix 7X03:41 hh:mm12,83 km726 m / 864 m3,5 km/h13.364
GPSMAP 66sr02:35 hh:mm10,10 km382 m / 671 m4,0 km/h9.298
(Werte aus den Protokollen der Geräte)

Auto Pause beim Wandern – Fazit

Bei Aktivitäten – bei denen niedrige Geschwindigkeiten zu erwarten sind – würde ich die Auto Pause generell deaktivieren. Zumindest bei Geräten wie der fenix 6X, der Instinct 2 oder dem GPSMAP 66. Lediglich die fenix 7X kann – von den Höhenmetern im Protokoll bzw. in Connect mal abgesehen – ein gutes Ergebnis liefern.

Bei einer längeren Pause lässt sich die Aktivitätsaufzeichnung auch unterbrechen, beispielsweise bei einer fenix über die Funktion "Später fortsetzen" (via Start/Stopp-Taste). Aber nach der Pause das Fortsetzen nicht vergessen!

Eine Aktivität später fortsetzen
fenix – Eine Aktivität später fortsetzen
* #ad: Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalte ich eine Provision, mit der Sie diese Webseite unterstützen (für Sie entstehen keine Mehrkosten).

Schreibe einen Kommentar

error: Der Inhalt ist geschützt!