Corona-Zwangspause – Ihr Garmin GPS-Gerät warten!

23. März 2020
Home » Outdoor GPS » Corona-Zwangspause – Ihr Garmin GPS-Gerät warten!

Das Garmin GPS-Gerät einem Frühjahrsputz unterziehen und für die neue Saison startklar machen! Die Corona-Zwangspause sorgt für ein Plus an freier Zeit zum Durchführen einer meist aufgeschobenen Aktion. 

Updates einspielen, Karten aktualisieren und Daten archivieren bzw. löschen sind ein paar wichtige Schritte. Wir zeigen Ihnen die grundlegende Vorgehensweise, Details finden Sie über die Links.

 

GPS-Gerät warten – Sicherheit geht vor!

 

Ein wichtiger Hinweis: Vor allen Operationen sollten Sie zunächst eine Datensicherung durchführen! Also das Garmin GPS-Gerät an PC oder Laptop anschliessen und per Windows-Explorer sämtliche Inhalte auf Festplatte sichern. Am besten nicht nur vom internen Speicher, sondern auch von der Speicherkarte – sicher ist sicher!

Außerdem: Niemals Ihnen unbekannte Dateien löschen, dies gilt insbesondere für Systemdateien oder vorinstalliertes Kartenmaterial!

 

Den Speicher aufräumen – Nicht mehr benötigte Daten löschen bzw. archivieren

 

Mit der Zeit sammeln sich Aktivitäten, Geocaches, Strecken, Tracks, Routen und Wegpunkte an. Damit geht nicht nur die Übersicht verloren, sondern auch der Speed. Vor allem GPX-Dateien im Verzeichnis \Garmin\GPX sorgen mit der Zeit für einen immer zäheren Startvorgang.

Zum Aufräumen können Sie wie folgt vorgehen:

Bei den Outdoor-Geräten in den Apps Track-Manager (je nach Gerät auch "Gespeicherte Tracks"), Wegpunkt-Manager, Routenplaner und Aufgezeichnete Aktivitäten (je nach Gerät auch "Aktivitätenprotokoll") jedes einzelne Element öffnen und manuell löschen. Tracks lassen sich im Track-Manager für einen späteren Gebrauch auch in das Archiv verschieben.

Wenn Ihnen das manuelle Löschen zu aufwendig ist, können Sie die Säuberungsaktion über den Windows-Explorer oder Mac-Finder durchführen. GPX-Dateien mit Geocaches, Tracks, Routen und Wegpunkten befinden sich im Ordner \Garmin\GPX, FIT Aktivitäten (falls vom Gerät unterstützt) im Ordner \Garmin\Activities.

Außerdem sollten Sie vor der Löschaktion ihre Daten zusätzlich in Garmin BaseCamp archivieren.

Bei Fahrrad GPS-Geräten finden Sie Routen und Strecken ("Tracks") im Menü Strecken, Wegpunkte im Menü Favoriten. Im Windows-Explorer sind es die Ordner Courses (für Strecken) und Locations (für Favoriten).

Auf Wearables wie der fenix finden Sie die Strecken und Favoriten in den einzelnen Aktivitäten in dem Menü Navigation. Im Windows-Explorer sind es die Ordner Courses (für Strecken) und Locations (für Favoriten).

Relevante Links:

 

Updates einspielen

 

Garmin veröffentlicht regelmäßig Updates für die Geräte-Software bzw. die vorinstallierten Karten. Es empfiehlt sich also, spätestens jetzt nach Updates zu suchen und diese zu installieren. Dazu müssen Sie auf ihren PC bzw. Laptop Garmin Express installieren, das GPS-Gerät anschliessen und quasi den Anweisungen in Garmin Express folgen.

 

Oregon 700 - In Garmin Express stehen Updates zur Verfügung

Oregon 700 – In Garmin Express stehen Updates zur Verfügung

 

Relevanter Link:

 

 

OSM Karten aktualisieren

 

Nichts ist beständiger als die Veränderung – dies gilt auch für den Inhalt von OSM-Karten.

Falls Sie auf ihrem GPS-Gerät OpenStreetMap einsetzen ist jetzt der richtige Zeitpunkt, alte Karten zu löschen und aktuelle Versionen einzuspielen. Bereits installierte Karten befinden sich im Ordner  \Garmin, entweder im internen Speicher oder auf der Speicherkarte. Den Ordner öffnen Sie mit dem Windows-Explorer und löschen die IMG-Dateien mit den OSM-Karten. Auch hier gilt wieder: Keine vorinstallierten Garmin-Karten löschen!

Infos zum Installieren neuer Karten finden Sie über die Links:

 

GPS NEWS & TESTS

Fitbit Charge 4 – Jetzt mit GPS!

Fitbit Charge 4 – Jetzt mit GPS!

Das Smartphone kann zu Hause bleiben! Die Fitbit Charge 4 verfügt über GPS zum Aufzeichnen von Workouts – ein Fitness-Tracker mit Schwerpunkt Herzfrequenz & Training

mehr lesen
Huawei Watch GT 2e

Huawei Watch GT 2e

Huawei Watch GT 2e, mit allen Smartwatch Funktionen inklusive GPS, 24/7 Herzfrequenz, SpO2, 100 Traingsmodi – für unter €170.-

mehr lesen
Vergleich GPSMAP 66s vs. Oregon 700 – Test

Vergleich GPSMAP 66s vs. Oregon 700 – Test

Garmin GPSMAP 66s vs. Garmin Oregon 700 – Newbies vs. Oldie – Tasten vs. Touchscreen – Vergleichstest der beiden TOP Outdoor GPS-Geräte von Garmin! Beide Garmin Geräte sind empfehlenswert, jedes hat seine Stärken!

mehr lesen
Wahoo ELEMNT BOLT Test – Connected Bike Computer

Wahoo ELEMNT BOLT Test – Connected Bike Computer

Wahoo ELEMNT BOLT Test, ein starker GPS-Trainingscomputer für leistungsorientierte Rennradler! Ein tolles GPS-Gerät mit umfangreicher Konnektivität, einfacher Bedienung & Konfiguration sowie einer gelungenen Integration von Diensten wie Strava, Komoot … der ELEMNT BOLT ist somit erste Wahl für Rennradler. Mountainbikern & Tourenradlern wird er eher nicht empfohlen da Schwächen beim Navigieren

mehr lesen
Garmin fenix 6S Sapphire DLC Test

Garmin fenix 6S Sapphire DLC Test

Sie suchen eine leistungsfähige, aber kleine GPS-Smartwatch für Alltag, Fitness, Sport & Outdoor? Dann lesen Sie unseren ausführlichen Garmin fenix 6S Sapphire Test!

mehr lesen

FAQ – Fragen & Antworten

 

Falls Sie eine Frage zu GPS-Geräten, Apps, Karten und Software haben benutzen Sie bitte unseren Fragenkatalog. Dort können Sie eine neue Frage stellen bzw. prüfen, ob es schon passende Antworten gibt.

 

0 Kommentare

SPRICH DICH AUS!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.