Komoot App Off-Grid & GPX-Import – Die beliebte Komoot App wird immer besser! Komoot hat seiner App ein paar neue und tolle Funktionen spendiert: Off-Grid Navigation und einen Import von GPX, FIT bzw. TCX Dateien.

Komoot App Off-Grid – Was verbirgt sich dahinter?

Eigentlich nichts anderes als die “gute alte” Luftlinien-Navigation! Sprich: Über Stock und Stein direkt zu einem Ziel.

Beim Planen einer Tour braucht man beim Eingeben eines Ziels – z.B. über die Karte – nur die Checkbox “Wegen folgen” deaktivieren. Und schon berechnet Komoot eine direkte Luftlinie zu dem Ziel. Die Abbildung unten links zeigt an einem kleinen Beispiel, dass die Off-Grid Planung und Navigation bestens mit einem Routing entlang des Wegenetzes kombiniert werden kann.

Eine Einschränkung gibt es aber nach wie vor: Auch zur Komoot App Off-Grid Planung ist die App auf eine Internetverbindung angewiesen.

Import von GPX, FIT oder TCX Dateien

Diese wichtige Funktion ist endlich da! Das Importieren einer Datei erfolgt in dem eigenen Profil und zwar in den Menüs “Geplante Touren” oder “Gemachte Touren“; dort steht die Funktion “Importieren” zur Verfügung.

Es gibt aber nicht nur eine Import-Option für GPX, FIT bzw. TCX Dateien von einem beliebigen Speicherplatz in dem Dateisystem, sondern es können auch Touren über Garmin Connect bzw. von einem Wahoo GPS-Gerät importiert werden (Abbildung unten rechts).

Weitere Infos:

Komoot App Off-Grid Luftlinien-Navigation

Off-Grid Navigation (Luftlinien-Navigation) in Kombination mit einem Routing entlang des Wegenetzes

Komoot App: Import von GPX, FIT, TCX Dateien

Import einer Tour, z.B. als GPX / FIT / TCX Datei

Komoot App Off-Grid & GPX-Import – Tolle neue Funktionen! was last modified: Mai 14th, 2018 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.