Auto- und Fußgängernavi Navigon 2410 im Test

Autor: | 10. Dezember 2009 | 11 Kommentare

Kommentare (11)

  1. Lieselotte Lott sagt:

    Wir sind seit April 2010 im Besitz eines Navigon 2410, waren bis jetzt zufrieden. Seit 2 Wochen kann man das Gerät nicht mehr einschalten.
    Kann mir vielleicht jemand sagen was man da machen kann ?? Um Tipps wären wir sehr dankbar….

  2. Stefan sagt:

    Ich bin auch seit ein paar Tagen Besitzer eines 2410, jedoch nicht rundum glücklich damit. Die Navigation ist sehr gut, wie ich sie von meinem Vorgängermodell 2200 gewohnt bin. Über die Menueführung mag man in verschiedenen Punkten streiten können/wollen, ebenso über ein paar (un-)sinnige Features. Aber mein Hauptproblem ist TMC ! Entweder ist der TMC-Empfänger taub (also sehr unempfindlich) oder es mag an der integrierten Antenne im KFZ-Ladekabel liegen. Jedenfalls krieg ich null Empfang. Ebenso – wohl ein Softwarefehler – werden meine persönlichen TMC-Einstellungen für Tuning-Modus und Neuberechnung sowie die Art der Verkehrsmeldungen vom Gerät nicht übernommen, wenn ich sie gesetzt habe. Bei späteren Kontrollen muss ich immer wieder feststellen, daß meine präferierten Einstellungen vom Gerät wieder zurückgesetzt werden.
    Das kann ja nun auch nicht sein …

  3. chris sagt:

    akku ist übrigens komplett geladen. grüne led

  4. chris sagt:

    meines geht erst garnicht an :(

Kommentieren


Mobile Menü Mobile Menü
×