Garmin vívosmart 3 – berechnet das Fitness-Alter, bestimmt den Stress-Level und misst die Herzfrequenz! Dazu kommen Fitness-Tracker Funktionen, Smart-Notifications, Vibrationsalarme und eine Find my Phone-Funktion.

Garmin vívosmart 3 Fitness-Tracker mit VO2 max (Bild: Garmin)

Garmin vívosmart 3 Fitness-Tracker mit VO2 max Messung (Bild: Garmin)

Die Garmin vívosmart 3 soll alle Herausforderungen des modernen Urban Lifestyles unterstützen, stressige und erholsame Phasen im Tagesverlauf aufzeichnen und den persönlichen Fitness-Level berechnen. Dazu bietet der Fitness-Tracker im trendigen Athleisure-Style einen neu entwickelten, kontiniuerlich messenden und besonders flach integrierten Herzfrequenzsensor.

Garmin vívosmart 3 – Fakten

  • Misst auf Basis der Herzfrequenzvariabilität den Stress-Level im Tagesverlauf
  • Slim-Design mit diskretem OLED Touchdisplay, das nur bei Anwendung sichtbar wird
  • Misst VO2 max und berechnet auf Basis dessen das Fitness-Alter
  • Messung von Intensitätsminuten
  • Misst Sets, Wiederholungen und Ruhephasen beim Krafttraining
  • Move IQ 2.0-Technologie zum Erfassen von Startzeit und Ende bestimmter Aktivitäten; der Beginn lässt sich individuell einstellen (z.B. nach 2, 5 oder 10 Minuten)
  • Integrierte, permanente Herzfrequenzmessung am Handgelenk
  • Klassische Fitness-Tracker Funktionen zur Messung von Schritten, Stockwerke und Kalorien sowie zur Schlafanalyse
  • Smart Notifications
  • Find my Phone-Funktion
  • Vibrationsalarme weisen auf Anrufe, Emails etc. hin
  • Steuerung des Smartphone Musikplayers
  • Silikonarmband
  • OLED Touchdisplay, durch Gesten und Berührungen aktivierbar, ansonsten komplett unsichtbar

Die ab dem zweiten Quartal 2017 erhältliche Garmin vívosmart 3 gibt es in schwarz und zwei weiteren Farben in der Größe S/M; die UVP beträgt 149,99 €.

Garmin vívosmart 3 Fitness-Tracker misst VO2 max was last modified: Juli 24th, 2017 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.