Nike + GPS-Sportuhr, Foto: Nike

Nike + GPS-Sportuhr, Foto: Nike

TomTom’s Erstlingswerk für den boomenden Fitnessmarkt – die im Zusammenarbeit mit Nike entstandene GPS-Sportuhr Nike+ – ist jetzt für 199.- Euro erhältlich. Bei ihrer Entwicklung wurde besonders viel Wert auf eine einfache und intuitive Bedienung und ein stylisches Äußeres gelegt. Zum Auswerten der während eines Lauf aufgezeichneten Daten steht das Online-Portal Nikeplus.com zur Verfügung.

Navigation-Professionell.de wird sich die Nike+ in Kürze näher anschauen und ausführlich berichten!

Alle weiteren Infos enthält die Mitteilung von TomTom:

München, 15. Juli 2011 – Nike Inc. und TomTom haben in einer Kooperation die Nike+ SportWatch GPS mit TomTom Betriebssystem entwickelt. Mit der neuen Laufuhr, die ab sofort online bei TomTom.com und unter nikestore.com, sowie im Nike Sport Channel erhältlich ist, erhalten laufbegeisterte Sportler das weltweit dynamischste und motivierendste Lauf-Erlebnis. Die Nike+ SportWatch GPS Powered By TomTom besticht durch ihre einzigartige Funktionalität, einem stilvollen Design und der direkten Anbindung an www.nikeplus.com, der weltweit größten Online-Lauf-Community mit fast 4 Millionen Mitgliedern.

Die Nike+ SportWatch GPS Powered By TomTom wurde für höchste Ansprüche entwickelt und verfügt über eine äußerst gut lesbare Benutzeroberfläche, die den Benutzer während des Laufens mit allen notwendigen Informationen versorgt. Weitere personalisierte und motivierende Features wie akustische Signale, Wettbewerbe oder Erinnerungen sorgen für ein völlig neues Lauf-Erlebnis.

Funktionen der Armbanduhr
Das Design und die Bedienung der Nike+ SportWatch GPS Powered By TomTom ist einfach und intuitiv mit lediglich drei Tasten und einem Tap-Screen für die Navigation. Die neue Sportuhr von TomTom und Nike sammelt während des Laufs standortbezogene Informationen und zeigt dem Sportler auf einem leicht lesbaren und an persönliche Bedürfnisse anpassbaren Display dessen Laufzeit und -strecke, seine Geschwindigkeit und den Kalorienverbrauch. Der GPS-Empfänger interagiert während des Laufs mit dem Nike+ Sensor im Schuh und sorgt so für präzise Daten.

Zu den Funktionen der Armbanduhr gehören:

  • Tap-Screen um Läufe festzulegen und die Hintergrundbeleuchtung einzuschalten
  • Laufaufzeichnungen mit Daten aus den absolvierten Läufen
  • Persönliche Rekorde inklusive den von Nikeplus.com importieren Rekorden
  • Schnellstart mit dem optionalen am Schuh angebrachten Nike+ Sensor
  • Herzfrequenzbrustgurt-Kompatibilität

Die Nike+ SportWatch GPS verfügt über zahlreiche weitere einzigartige und motivierende Features:

  • Anerkennung/Lob für persönliche Bestleistungen
  • Lauferinnerung nach fünf trainingsfreien Tagen
  • Anerkennung für persönliche Rekorde und Aufmunterungen nach den Läufen

“Die Nike+ SportWatch GPS ist ein bahnbrechendes Produkt, das unserem Bekenntnis entspricht, alle Athleten mit motivierenden Werkzeugen zu versorgen, damit diese Tag für Tag besser werden,” erklärt Stefan Olander, Vice President of Nike Digital Sport.

“Es gehört zu TomToms Consumer-Strategie, in den schnell wachsenden Sport- und Fitness-Markt einzusteigen. Dank der Partnerschaft mit Nike werden die Stärken von zwei in ihren Branchen führenden Unternehmen für ein bahnbrechendes Produkt für Läufer genutzt,” sagt Corinne Vigreux, Managing Director, TomTom Consumer. TomTom ist weltweit führender Anbieter von Navigationslösungen und standortbezogenen Diensten.

Nach dem Lauf
Die Nike+ SportWatch GPS lässt sich über den USB-Port mit einen Mac oder PC verbinden. Nach Download der Software unter www.nikeplus.com/downloads startet die Nike+ Connect Oberfläche automatisch und sendet alle Lauf-Informationen automatisch an www.nikeplus.com.

“Nikeplus.com erfasst den Puls der Running-Welt. Seit dem Launch im Jahr 2006 wurden über 150 Millionen Läufe auf nikeplus.com eingetragen”, sagt Olander.

Nikeplus.com versorgt Läufer mit einer GPS-Karte sowie Daten zur zurückgelegten Strecke, zur Geschwindigkeit oder zu Höhenprofilen.

“Läufer erhalten dank der genauen Geschwindigkeits-, Distanz- und Standort-Daten während und nach dem Lauf alle Informationen, die sie benötigen, um besser zu trainieren und ihren Fortschritt zu messen,” fügt Vigreux hinzu.

Die Daten von jedem Lauf werden automatisch an alle Programme unter Nike+ Challenges, Nike+ Goals und Nike+ Coach weitergeleitet, an denen der Läufer momentan teilnimmt.

Zusätzliche Features auf Nikeplus.com
Sportler, die alles aus ihrem Lauf und der Nike+ SportWatch GPS Powered By TomTom holen wollen, haben Zugang zu einem großen Verzeichnis von Straßen- und Geländelaufstrecken, die von Nike erfasst und von anderen Läufern auf der ganzen Welt eingesandt wurden.

Von jeder Strecke wird mithilfe der TomTom-Technologie eine Karte erstellt, auf der Routenhinweise, Steigungen und die Länge abgebildet sind. Läufer können die perfekte Route auswählen, indem sie den Katalog nach Standort, Länge, Schwierigkeitsgrad und sogar Sehenswürdigkeiten durchsuchen.

Verfügbarkeit und Preis
Die Nike+ SportWatch GPS Powered By TomTom ist ab sofort für einen UVP von 199,- Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

(TomTom)

Jetzt erhältlich! Nike+ GPS-Sportuhr was last modified: Juni 4th, 2013 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This