Die Magellan Echo – eine Smartwatch für Läufer und andere Sportler – ist ab sofort erhältlich ist. Die Magellan Echo verbindet sich per Bluetooth Smart mit einem Smartphone und zeigt Fitnessdaten wie Trainingszeit und Distanz an. Läufer können mit der Echo auch Funktionen einer Fitness-App wie Start, Stopp und Rundenzeiten nutzen und Musikfunktionen des Smartphones steuern.

Die Magellan Echo nutzt die Wahoo Fitness API und ist somit mit vielen Sport- und Fitness-Apps kompatibel, beispielsweise Strava, MapMyRun, iSmoothRun und Wahoo Fitness. Die Echo bietet eine offene Plattform mit anpassbaren Displayfunktionen. Jede App läßt sich im eigenen, typischen Design anzeigen. Durch eine kabellose Update-Funktion wird sie laufend um die neuesten Features der App-Entwickler ergänzt.

Die speziell für das Laufen entwickelte Uhr ist robust und wasserdicht, die Batterien sind austauschbar und ermöglichen eine Laufzeit von sechs bis elf Monaten. Die Magellan Echo läßt sich außerdem als Alltagsuhr mit Anzeige von Tag und Datum verwenden.

Dank Bluetooth Smart ist sie mit dem iPhone 4S, 5, 5C, 5S und höher sowie ausgewählten Android-Smartphones, die Bluetooth 4.0 unterstützen, kompatibel. Die Echo ist ab sofort für 149,99 EUR bzw. 199,99 EUR (inkl. Bluetooth Smart Pulsmessgerät) in den Farben Schwarz, Blau und Orange im Magellan E-Shop erhältlich.

(mit Material von Magellan/MiTAC)

Magellan Echo – Smartwatch für Läufer und andere Sportler (Bild: Magellan/MiTAC)

Magellan Echo Smartwatch für Läufer was last modified: November 8th, 2013 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This