Garmin nuvi 1690Garmin führt im vierten Quartal 2009 das nüvi 1690 ein. Das neue Connected Device ist mit einer Prepaid SIM-Karte ausgestattet, mit der es jederzeit auf die Services von Garmin nüLink! zugreift.

Über Garmin nüLink! können Anwender standortbezogene Informationen (Location Based Services) über das Gerät anfragen, wie etwa Google Maps-Suche, aktuelle Verkehrs- und Wetterinformationen, Ankunfts- und Abflugszeiten, Radar-Info oder Telefonbucheinträge. Beim Kauf des nüvi 1690 ist automatisch ein Jahr lang die kostenlose Nutzung von Garmin nüLink! enthalten.

nüLink! steht über die Grenzen hinweg in vielen europäischen Ländern zur Verfügung: Belgien, Dänemark, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechische Republik. Die Inhalte unterscheiden sich dabei jeweils von Land zu Land sowie je nach Netzabdeckung und können Änderungen unterliegen.

Dank der Funktionen über Google-Maps-Suche und den Telefonbucheinträgen verfügt das nüvi 1690 über die umfassendsten Suchmöglichkeiten nach Points of Interest (POIs). Google Local ermöglicht die Suche nach Stichworten mit regionaler Gewichtung, z.B. nach Stadt oder Postleitzahl. So können Anwender problemlos auf POIs im Internet zugreifen und wie von zu Hause gewohnt per Eingabe von Namen oder Stichworten nach relevanten Zielen suchen. Über die „Schnellsuche“ ist die Suche nach Kategorien wie Essen, Unterkünfte oder Tankstellen möglich, so dass kein Einzelwort oder Satz in das Suchfeld von Google Maps eingetippt werden muss. Die detaillierten Suchergebnisse werden meistens mit Ortsbeschreibung, Geschäftsadresse und Telefonnummer sowie mit einer Kundenbeurteilung angezeigt. Die Telefonbuchfunktion von nüLink! hilft insbesondere, wenn eine Anschrift nur anhand des Personennamens gesucht wird.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören Fahrspurassistent, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und ecoROUTE. Das nüvi 1690 verfügt über vorinstallierte 41 Karten für Ost- und Westeuropa und wird voraussichtlich im vierten Quartal 2009 erhältlich sein. In Europa ist die Nutzung von Garmin nüLink! ein Jahr lang kostenlos. Bei einer Verlängerung des Abonnements beträgt der Preis für Datenleistungen anschließend 79 € pro Jahr.

(Garmin)

Connected Device – Garmin nüvi 1690 was last modified: September 13th, 2009 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück