Fahrradnavigation mit Google Maps Navigation, Fahrradstrecken sind grün gekennzeichnet (Bild: Google)

Fahrradnavigation mit Google Maps Navigation, Fahrradstrecken sind grün gekennzeichnet (Bild: Google)

Google spendiert Google Maps Navigation (beta) für Android eine Fahrradnavigation. Die Funktion steht derzeit in 12 Ländern zur Verfügung (Australien, Belgien, Dänemark, Finnland, Großbritannien, Kanada, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, USA) und bietet eine Turn-by-Turn Navigation mit Sprachanweisungen.

Das Kartenmaterial enthält laut Google inzwischen 530.000 Kilometer an Fahrradstrecken. Dunkelgrüne Linien markieren ausschließliche Fahrradwege, hellgrüne weisen auf Straßen mit separaten Fahrradspuren hin und weitere, für Fahrradfahrer empfohlene Straßen sind gestrichelt dargestellt. Die Fahrradnavigation soll auch dabei helfen, Steigungen zu vermeiden.

Mit Hilfe der Online-Anwendung Google Map Maker können sogar Fahrradstrecken zu Google Maps hinzugefügt werden (Map Maker ist für Deutschland nicht verfügbar).

Fahrradnavigation mit Google Maps Navigation für Android was last modified: Juni 3rd, 2013 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.