Falk zeigt auf der IFA 2013 seine neuen Modellvarianten der NEO-Serie. Bei den komplett neu entwickelten Autonavis setzt Falk auf eine besonders einfache und übersichtliche Navigation.

NEU, aktueller Test: Falk NEO 620 LMU

Die neuen Neos bieten je nach Modell Bildschirmdiagonalen von 5- bzw. 6-Zoll, die in Verbindung mit einer hohen Bildschirmauflösung für eine scharfe und übersichtliche Darstellung sorgen sollen. Eine mitlaufende 3D-Animation hilft bei Spurwechseln, der Falk Routenticker gibt Hinweise zu der aktuellen Verkehrssituation (siehe Abbildung). Auf Städtereisen stehen bei allen Modellen außer dem NEO 520 die Inhalte der Marco Polo Reiseführer zur Verfügung.

Lebenslange, kostenlose Kartenupdates sind bei allen NEO LMU Modellen im Kaufpreis inbegriffen.

Die einzelnen Modelle:

  • NEO 520: 99,95 Euro (UVP)
  • NEO 520 LMU: 129,95 Euro (UVP)
  • NEO 620 LMU: 149,95 Euro (UVP)
  • NEO 640 LMU: steht noch nicht fest

(mit Material von Falk)

Neue Falk Neo Navis: 520/620/640 was last modified: Januar 6th, 2014 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This