Nach der Insolvenz der United Navigation GmbH fragen sich nicht wenige Anwender, ob es noch kostenlose Karten-Updates für die beliebten Becker oder Falk Navigationssysteme gibt. NNG Llc, Entwickler und Anbieter der Becker und Falk Karten bzw. des Content Managers zum Durchführen von Updates, hat dazu folgende Informationen veröffentlicht.

  • Wenn Sie kürzlich ein Becker- oder Falk-Gerät gekauft haben und weniger als 30 Tage seit der ersten Verwendung vergangen sind, können Sie ein kostenloses Kartenupdate aktivieren und die neueste, für Ihr Gerät verfügbare Karte bis zum 29. März 2018 herunterladen.
  • Wenn Sie bereits Kunde mit einem aktivierten kostenlosen Kartenupdate sind, haben Sie jetzt die Möglichkeit, die kürzlich veröffentlichte Karte bis zum 29. März 2018 herunterzuladen.
  • Nach diesem Datum werden keine weiteren kostenlosen Updates zum Download im Content Manager zur Verfügung stehen.
  • Deshalb empfehlen wir dringend, dass Sie Ihr Gerät bis zum 29. März 2018 aktualisieren, wenn Sie für ein kostenloses Kartenupdate berechtigt sind.
  • Danach werden wir wie bisher bis zu vier Mal pro Jahr neue Updates veröffentlichen, damit Sie die neuesten verfügbaren Karten herunterladen können. Diese Kartenaktualisierungen können jederzeit bis auf weiteres im Content Manager käuflich erworben werden.

(Quelle: NNG Llc Infomail)

Die Meldung von NNG bedeutet also: Ab April 2018 gibt es keine kostenlosen Kartenupdates für Navigationssysteme von Becker und Falk! Ab diesem Zeitpunkt lassen sich allerdings über den Content Manager neue Karten erwerben, die bis zu viermal im Jahr erscheinen sollen!

Den Becker Content Manager zum Durchführen von Updates bzw. zum Kaufen von neuen Karten können Sie hier herunterladen: www.becker-navigation.com

Anzeige - Aktualisiert: 25.05.2019 / Affiliate Links / Bild(er): Amazon

Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.