Home » GPS Sportuhren & Smartwatches » Polar OH1 & Polar H10 ANT+ Update

Polar OH1 & Polar H10 ANT+ Update

26. April 2019 von Joachim Bardua
Polar OH1 – das nach unseren Erfahrungen beste Herzfrequenz-Armband mit optischem Sensor – ist jetzt ANT+ kompatibel! Das Update ist mittlerweile verfügbar! Auch für den Polar H10 Herzfrequenz-Brustgurt gibt es ein entsprechendes Update!

Ergänzung 02. Juli 2019

Für den OH1 gibt es das Update v2.0.11 mit folgenden Verbesserungen:

  • Verbesserungen der Akkulebensdauer
  • Korrigierte Kompatibilitätsprobleme mit einigen Android Smartphones

Für den H10 steht Update v3.0.56 bereit:

  • Battery power status indicated better to apps when the sensor is running out of power
  • "Oops, something went wrong…" problem on A360 and M200 devices when using H10 3.0.50 version, fixed

Die Firmware-Versionen 2.0.10 (OH1) und 3.0.50 (H10) bringen folgende Verbesserungen:

  • ANT+ Herzfrequenz-Übertragung
  • Polar SDK Support
  • Verbesserung der Akku-Laufzeiten (OH1)
  • verbessertes Zusammenspiel des OH1 mit diversen Smartphones (z.B. Samsung A3 / A5)
  • Diverse Performance Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Die Polar-Updates werden wie folgt eingespielt:

  • OH1: Über die Polar Flow Smartphone App oder über Polar FlowSync auf einem Computer (Abbildung unten).
  • H10: Über die Polar Beat Smartphone App oder Polar Flow Smartphone App; dazu muss der Sensor verbunden sein und getragen werden; die Apps erkennen das Update automatisch.

Die ANT+ Verbindung ist standardmäßig aktiviert, lässt sich aber in der Polar Beat App deaktivieren.

Zum Weiterlesen, unser Polar OH1 Test

Polar OH1 Update über Polar FlowSync
Polar OH1 Update über Polar FlowSync

2 Kommentare

  1. Hallo,
    können die im " stand allone Modus " aufgezeichneten Daten auch nachträglich in die Garmin fenix 6 pro oder garmin Connect ausgelesen werden oder funktioniert der Export nur in das Polar Portal ?
    Viele Grüsse
    Karsten Schlösser

    Antworten
    • Hallo,
      die Daten laufen in das Polar Portal, von dort lassen sie sich als TCX Datei exportieren – theoretisch lassen sich TCX Dateien in Garmin connect importieren; habe ich bzgl. solche Daten aber nicht ausprobiert.
      VG

      Antworten

Fragen und Gedanken!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!