SK-42 Positionsformat

SK-42 Positionsformat

Garmin hat für den GPSMAP 66s und GPSMAP 66st ein Software-Update released. Die neue Software Version 2.50 behebt zahlreiche Bugs (unter anderem besteht jetzt Zugriff auf individuelle Geocaching-Filter) und führt eine Unterstützung von Connect IQ 3.0 ein. Außerdem gibt es mit dem russischen “SK 42 Grid” ein neues Positionsformat, dass dazugehörige Kartenbezugssystem lautet “SK 42”, das Kartensphäroid “Krassovsky”.

Der komplette Changelog:

  • Changes made from version 2.10 to 2.50:
  • Added support for Connect IQ 3.0
  • Added support for SK 42 grid system
  • Fixed issue on satellite page and empty lists
  • Fixed issue with Connect IQ tones
  • Fixed issue with Bluetooth setup from weather or geocaching
  • Fixed issue with short address numbers
  • Fixed issue with total ascent in saved track
  • Fixed issue when ending track navigation
  • Fixed issues with map page
  • Fixed issue with cancel option on power on settings clear
  • Fixed issue where geocache filters weren’t being applied
  • Fixed issue on confirmation prompts
  • Fixed issue with temperature data field text
  • Fixed issue with custom map dashboards on stop navigation
  • Fixed issue routing to next stage geocache
  • Fixed issue where maps would load on every powerup
  • Fixed issue when accessing waypoint averaging from page ribbon
  • Fixed issue where some highway and freeway map labels were being cut off
  • Fixed issue causing weather map UI slowness

Die Installation erfolgt über Garmin Express oder den Garmin WebUpdater, alternativ über Wi-Fi bzw. die Garmin Connect App.

Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.