Streckenpunkte – Garmin Edge Explore, Edge 1030, Edge 130

30. August 2018
Home » Fahrrad GPS » Streckenpunkte – Garmin Edge Explore, Edge 1030, Edge 130

Streckenpunkte – eine interessante Funktion für Garmin Edge GPS-Geräte wie den Edge Explore, Edge 1030 oder Edge 130. Beim Planen einer Fahrradtour in Garmin Connect können der Strecke sogenannte "Streckenpunkte" hinzugefügt werden.

Was sind Streckenpunkte?

Dahinter verbergen sich nichts anderes als entlang einer Strecke gesetzte Punkte mit Zusatzinformationen, z.B. ein Hinweis auf eine Wasserstelle, eine schwierige Abfahrt oder etwas anderes Bedeutsames.

Wie werden in Garmin Connect Streckenpunkte erstellt?

  1. Training > Strecken > Strecke erstellen.
  2. Die Strecke planen.
  3. Die Funktion "Streckenpunkt hinzufügen" auswählen.
  4. Die entsprechende Stelle auf der Strecke anklicken.
  5. Einen Typ für den Streckenpunkt aus der Listbox aussuchen, einen Titel eingeben und den Punkt speichern.
  6. Wenn alle Punkte gesetzt sind die neue Strecke speichern und z.B. per Garmin Express auf den Edge Explore, Edge 1030 oder Edge 130 übertragen
  7. Die Streckenpunkte lassen sich in Connect nachträglich weder ändern noch einzeln löschen (lediglich mit der Funktion "Streckenpunkte (…)" ausblenden).

Um die Punkte auf dem Edge Explore bzw. Edge 1030 verwenden zu können, ist es nötig, in den Einstellungen zur der jeweiligen Strecke noch "Streckenpunkte = ein" zu setzen (nicht bei dem Edge 130).

Unterwegs passiert folgendes (Abbildungen unten):

  • Die Streckenpunkte werden auf der Karte angezeigt (allerdings recht klein).
  • Befindet man sich direkt bei dem Streckenpunkt wird auf dem Display der in Garmin Connect definierte Hinweis eingeblendet (das Setzen eines Punktes etwas vor dem eigentlichen Punkt dürfte sinnvoll sein).
  • Alle Punkte entlang einer Strecke werden auf einer separaten Seite in Form einer "mitlaufenden" Liste angezeigt.

Dies gilt für den Edge Explore und Edge 1030, bei dem Edge 130 gibt es nur einen Hinweis am Display.

Garmin Connect: Eine neu geplante Strecke mit Streckenpunkten

Garmin Connect: Eine geplante Strecke mit Streckenpunkten

Streckenpunkte für eine Strecke aktivieren

Edge Explore: Streckenpunkte für eine Strecke aktivieren

Alle Streckenpunkte in einer Liste

Edge Explore: Alle Streckenpunkte in einer Liste

Streckenpunkte und Hinweis auf der Karte

Edge Explore: Streckenpunkte und Hinweis auf der Karte

GPS NEWS & TESTS

Fitbit Charge 4 – Jetzt mit GPS!

Fitbit Charge 4 – Jetzt mit GPS!

Das Smartphone kann zu Hause bleiben! Die Fitbit Charge 4 verfügt über GPS zum Aufzeichnen von Workouts – ein Fitness-Tracker mit Schwerpunkt Herzfrequenz & Training

mehr lesen
Huawei Watch GT 2e

Huawei Watch GT 2e

Huawei Watch GT 2e, mit allen Smartwatch Funktionen inklusive GPS, 24/7 Herzfrequenz, SpO2, 100 Traingsmodi – für unter €170.-

mehr lesen
Vergleich GPSMAP 66s vs. Oregon 700 – Test

Vergleich GPSMAP 66s vs. Oregon 700 – Test

Garmin GPSMAP 66s vs. Garmin Oregon 700 – Newbies vs. Oldie – Tasten vs. Touchscreen – Vergleichstest der beiden TOP Outdoor GPS-Geräte von Garmin! Beide Garmin Geräte sind empfehlenswert, jedes hat seine Stärken!

mehr lesen
Wahoo ELEMNT BOLT Test – Connected Bike Computer

Wahoo ELEMNT BOLT Test – Connected Bike Computer

Wahoo ELEMNT BOLT Test, ein starker GPS-Trainingscomputer für leistungsorientierte Rennradler! Ein tolles GPS-Gerät mit umfangreicher Konnektivität, einfacher Bedienung & Konfiguration sowie einer gelungenen Integration von Diensten wie Strava, Komoot … der ELEMNT BOLT ist somit erste Wahl für Rennradler. Mountainbikern & Tourenradlern wird er eher nicht empfohlen da Schwächen beim Navigieren

mehr lesen
Garmin fenix 6S Sapphire DLC Test

Garmin fenix 6S Sapphire DLC Test

Sie suchen eine leistungsfähige, aber kleine GPS-Smartwatch für Alltag, Fitness, Sport & Outdoor? Dann lesen Sie unseren ausführlichen Garmin fenix 6S Sapphire Test!

mehr lesen

FAQ – Fragen & Antworten

 

Falls Sie eine Frage zu GPS-Geräten, Apps, Karten und Software haben benutzen Sie bitte unseren Fragenkatalog. Dort können Sie eine neue Frage stellen bzw. prüfen, ob es schon passende Antworten gibt.

 

0 Kommentare

SPRICH DICH AUS!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.