Hin und wieder bereiten Garmin Wearables Probleme … die USB-Verbindung zickt, das Gerät muss zurückgesetzt werden … ! Dieser Artikel soll bei der Problemlösung helfen!

Bei Problemen sollte auch unbedingt die Garmin Supportseite aufgesucht werden. Dort gibt es einige interessante Informationen, auf die hier verwiesen wird!

Garmin fenix 5S (Bild: Garmin)

Garmin fenix 5S (Bild: Garmin)

Wie führe ich bei meinem Wearable einen Hardreset durch!

Mein Wearable friert ein, startet neu …!

Wie kann ich meine persönlichen Daten z.B. vor einem Reset sichern?

Mein Wearable wird vom Desktop PC bzw. Laptop nicht erkannt!

  • Sitzt der USB-Stecker richtig? Bei schwergängigen USB C Anschlüssen kann es passieren, dass der Stecker nicht bis zum Anschlag eingesteckt wird … eigene leidvolle Erfahrung Nr. 1.
  • Geduld haben, manchmal dauert es bis ein Gerät angezeigt wird … eigene leidvolle Erfahrung Nr. 2.
  • Eventuell hat das Kabel ein Problem? Anderes Kabel ausprobieren … leidvolle Erfahrung eines Lesers.
  • USB-Modus ändern; z.B. von Garmin zu Massenspeicher (Beispiel fenix Modelle: Einstellungen > System > USB-Modus).
  • USB Ports prüfen / aktivieren / deaktivieren etc.; für Windows gibt es dazu ein praktisches Tool: USBDeview.
Garmin fenix, Chronos, quatix, tactix, epix – Support Tipps was last modified: Juli 24th, 2017 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück