Nike+ Sportwatch mit Negativ-Screen und StoppuhrEin Software-Update erweitert die Nike+ SportWatch um zusätzliche Funktionen. Durch das Firmware-Update 2.0.1 erhält die Nike+ SportWatch unter anderem Stoppuhr, Wecker-Funktion und weitere Tracking-Optionen. Die Empfindlichkeit des Tap Screens und die Darstellung auf dem Display wurden auch verbessert.

Die neuen Funktionen:

  • Geschwindigkeit oder Tempo: Auswahl zwischen Speed (Kilometer pro Stunde) oder Pace (Minuten pro Kilometer).
  • Stoppuhr
  • Alarm-Funktion: Ein Alarm erinnert den Sportler beispielsweise daran, sein Training zu starten.
  • Uhrzeit und Datum: Uhrzeit und Datum können jetzt direkt auf der Uhr eingestellt werden.
  • Negative Screen: Die Anzeige des Displays läßt sich auch negativ einstellen (dunkle Ziffern auf hellem Grund).
  • Auto-Looping Metrics: Auto-Loop der aufgezeichneten Daten in der zweiten Anzeige (statt manuellem Wechsel).

Das kostenlose Software-Update wird automatisch zum Download angeboten, sobald die Nike+ über den im Armband integrierten USB Connector mit Nike+ Connect online verbunden wird.

Ausführlicher Test: Nike+ SportWatch

Nike+ SportWatch GPS Software-Update was last modified: März 17th, 2013 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.