Sony Ericsson Xperia X1

Windows Mobile Smartphones mit einem WVGA Display und einer Auflösung von 800 x 480 sind derzeit der große Renner. Das Sony Ericsson Xperia X1 und das HTC Touch HD definieren diese neue Smartphone-Generation. Mit ihren integrierten GPS-Empfängern eignen sie sich nicht nur zur Auto-, sondern auch zur Outdoor-Navigation.

Smartphones wie das Xperia X1 und das Touch HD haben allerdings gravierende Nachteile für Outdoor-Einsätze. Vor allem ihre Empfindlichkeit gegenüber Wind und Wetter stellt ein großes Problem dar. Um in das faszinierende Thema “Outdoor-Navigation” reinzuschnuppern, reichen die GPS-Smartphones aber allemal aus. Außerdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ihre Unzulänglichkeiten auszubügeln (siehe: Outdoor-Navigation mit dem HTC Touch Diamond.

Beide Kandidaten setzen Windows Mobile 6.1 Professionell als Betriebssystem ein. Damit steht eine breite Palette an GPS-Software zur Verfügung. Die WVGA Auflösung von 800 x 480 könnte für so manches Produkt ein Knockout-Kriterium sein. Welche Software läuft, wird im folgenden Beitrag anhand des Sony Ericsson Xperia X1 gecheckt.

(Alle Abbildungen zum Vergrößern anklicken)

PathAway 5

Pathaway 5

Pathaway ist einer der Klassiker unter den Outdoor-Programmen. Auf dem Xperia X1 kann die aktuelle Version 5 problemlos eingesetzt werden. Die Buttons für die Touchscreen-Bedienung reichen von der Größe gerade noch aus.

MagicMaps2Go

MagicMaps2Go Version 3.1.3 läßt sich zwar problemlos installieren und starten, beim Aufrufen der Kartenansicht stürzt das Programm allerdings ab. Kein Wunder, MagicMaps2Go ist nur für Auflösungen bis 640 x 480 spezifiziert.

Alpenvereins-/Kompasskarten

Digitale Alpenvereins- und Kompasskarten

Die PDA-Software der Alpenvereinskarten in Version 1.2.0.0 kann auch auf dem Sony Ericsson Xperia X1 eingesetzt werden. Das gleiche gilt für die Kompass-Software (Vers. 1.5.6.4) – kein Wunder, stammen beide Programme doch aus der gleichen Software-Schmiede. Ab und zu werden einzelne Menüeinträge nicht angezeigt, die Fläche bleibt schlichtweg grau. Da die Programme recht einfach zu bedienen sind, gibt es dadurch aber keine großartigen Einschränkungen.

Geogrid PDA Viewer

Geogrid-PDA-Viewer

Der Geogrid-PDA-Viewer ist ein einfaches Programm für die Top50-Karten der deutschen Landesvermessungsämter. Die aktuelle Version 1.1.0.3 läuft problemlos, allerdings werden die Einträge in der unteren Menüleiste nicht angezeigt. Das ist allerdings kein Beinbruch, die Software ist trotzdem nutzbar.

TwoNav von CompeGPS

TwoNav von CompeGps

TwoNav von CompeGps vereint Outdoor- und Autonavigation unter einer Haube. Zum Ausprobieren stand nur die im Internet erhältliche Testversion v.1.5.4 zur Verfügung. TwoNav bereitet, sofern beurteilbar, keine Probleme.

OziExplorerCE

OziExplorerCE

OziExplorerCE (Version 2.19), ein GPS-Programm, das gerne mit gescannten Karten verwendet wird, läuft ebenfalls mit dem Sony Ericsson Xperia X1. Allerdings wird nicht der komplette Bildschirm ausgenutzt.

Outdoor-Software für Windows Smartphones mit WVGA Display und GPS was last modified: Juni 3rd, 2013 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.