Tracks per Speicherkartenleser auf ein Garmin GPS kopieren

8. Dezember 2017
Home » Outdoor GPS » Tracks per Speicherkartenleser auf ein Garmin GPS kopieren
Es gibt viele Möglichkeiten, unterwegs einen Track in Form einer GPX-Datei auf ein Garmin GPS-Handgerät zu importieren. Beispielsweise vom Smartphone per OTG-Kabel oder bei aktuellen Geräten wie dem Oregon 700 mit Hilfe von Apps.

Speicherkartenleser und Smartphone

Eine weitere Option stellen wir in diesem Artikel vor – und zwar per Speicherkartenleser und Android Smartphone. Kleine und leichte Speicherkartenleser zum Anschliessen an das Smartphone gibt es in zahlreichen Varianten. Wichtig ist nicht nur ein passender USB-Anschluss (USB-C, Micro-B), sondern auch ein OTG kompatibles Android Smartphone (Apps zum Prüfen, siehe play.google.com).

Ein Beispiel ist dieser Speicherkartenleser bei Amazon (Abbildungen unten) der über zahlreiche Anschlüsse verfügt (kombinierter Typ-A & Micro-B-Stecker, Typ-C-Stecker), USB 2,0 / USB 1,0 kompatibel ist und nur 14,1 g wiegt. Mankos sind die geringe Geschwindigkeit und das Plastik-Feeling – wie lange er auf Reisen durchhält wird sich zeigen!

Vorgehensweise – GPX-Tracks per Kartenleser importieren

  • Speicherkarte aus dem Garmin Handgerät entnehmen,
  • in den mobilen Kartenleser stecken,
  • das Lesegerät an das Smartphone anschliessen
  • und per Datei-Explorer eine oder mehrere GPX-Dateien mit Tracks in das Verzeichnis \Garmin\GPX kopieren.
  • Anschließend die Speicherkarte entnehmen, wieder in das Garmin Handgerät einlegen und nach einem Neustart stehen die Tracks im Track-Manager zur Verfügung.

Der mobile Speicherkartenleser kann unterwegs aber noch andere Aufgaben übernehmen, z.B. um Bilder von der Digitalkamera auf das Smartphone oder ein Laptop (z.B. die aktuellen MacBooks) zu transferieren.

Diesen Artikel bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 GPS-Fans, ∅ Score: 80,00 %)

OTG Speicherkartenleser für das Android Smartphone im Einsatz

OTG Speicherkartenleser im Einsatz

OTG Speicherkartenleser mit einem kombinierten Micro-B-Stecker / Typ-A-Stecker

OTG Speicherkartenleser mit zwei USB-Steckern

GPS NEWS & TESTS

Fitbit Charge 4 – Jetzt mit GPS!

Fitbit Charge 4 – Jetzt mit GPS!

Das Smartphone kann zu Hause bleiben! Die Fitbit Charge 4 verfügt über GPS zum Aufzeichnen von Workouts – ein Fitness-Tracker mit Schwerpunkt Herzfrequenz & Training

mehr lesen
Huawei Watch GT 2e

Huawei Watch GT 2e

Huawei Watch GT 2e, mit allen Smartwatch Funktionen inklusive GPS, 24/7 Herzfrequenz, SpO2, 100 Traingsmodi – für unter €170.-

mehr lesen
Vergleich GPSMAP 66s vs. Oregon 700 – Test

Vergleich GPSMAP 66s vs. Oregon 700 – Test

Garmin GPSMAP 66s vs. Garmin Oregon 700 – Newbies vs. Oldie – Tasten vs. Touchscreen – Vergleichstest der beiden TOP Outdoor GPS-Geräte von Garmin! Beide Garmin Geräte sind empfehlenswert, jedes hat seine Stärken!

mehr lesen
Wahoo ELEMNT BOLT Test – Connected Bike Computer

Wahoo ELEMNT BOLT Test – Connected Bike Computer

Wahoo ELEMNT BOLT Test, ein starker GPS-Trainingscomputer für leistungsorientierte Rennradler! Ein tolles GPS-Gerät mit umfangreicher Konnektivität, einfacher Bedienung & Konfiguration sowie einer gelungenen Integration von Diensten wie Strava, Komoot … der ELEMNT BOLT ist somit erste Wahl für Rennradler. Mountainbikern & Tourenradlern wird er eher nicht empfohlen da Schwächen beim Navigieren

mehr lesen
Garmin fenix 6S Sapphire DLC Test

Garmin fenix 6S Sapphire DLC Test

Sie suchen eine leistungsfähige, aber kleine GPS-Smartwatch für Alltag, Fitness, Sport & Outdoor? Dann lesen Sie unseren ausführlichen Garmin fenix 6S Sapphire Test!

mehr lesen

FAQ – Fragen & Antworten

 

Falls Sie eine Frage zu GPS-Geräten, Apps, Karten und Software haben benutzen Sie bitte unseren Fragenkatalog. Dort können Sie eine neue Frage stellen bzw. prüfen, ob es schon passende Antworten gibt.

 

0 Kommentare

SPRICH DICH AUS!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.