ViewRanger reduziert die Preise. Ab sofort sind alle amtlichen Premiumkarten zur Hälfte des bisherigen Preises erhältlich. Dies bedeutet: Das Kartenmaterial für Komplett-Deutschland (Maßstab 1:50.000) kostet jetzt ca. 350 Euro statt bisher ca. 700 Euro.

Die etwa 100 Regionen Deutschlands gibts zu einem Preis von jeweils 3,50 Euro. Dies gilt ebenso für die regionalen Kartenangebote für die deutschlandweiten Natur- und Nationalparks (Maßstab von 1:25.000). Beispiele: Fränkische Schweiz jetzt 7,99 Euro statt 14,99 Euro.

Zusätzlich stehen in Kürze regionale BKG-Kartenangebote* für Bayern (1:50K) und Baden Württemberg (1:50K) zur Verfügung, Beispiele:

  • Oberbayern: 1.000 Credits, 16,99 Euro
  • Niederbayern: 500 Credits, 8,49 Euro
  • Schwaben: 500 Credits, 8,49 Euro
  • Stuttgart: 500 Credits, 8,49 Euro
  • Unterfranken: 500 Credits, 8,49 Euro etc.

Die ViewRanger App kann im Apple iStore erworben werden (für Android und Symbian im ViewRanger-Webshop, www.viewranger.de). Der Preis für die Premiumversion beträgt 16,99 Euro. Darin enthalten sind die App und ein Kartenguthaben von 1.000 Credits. Das Guthaben entspricht einer Größe von ca. 17.300qm für frei wählbare Regionen (Maßstab: 1:50.000) oder 8.650qm (Maßstab 1:25.000). Das entspricht der doppelten Menge des bisherigen Angebotes. Weitere regionale Karten können via in-App Kauf erworben werden.

* Bundesamt für Geodäsie und Kartographie (BKG)

(mit Material von ViewRanger)

ViewRanger GPS-App: Premiumkarten jetzt 50% günstiger was last modified: September 28th, 2011 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This