TomTom XL IQ RoutesTomTom führt zwei neue Navigationssysteme ein: TomTom ONE IQ Routes Central Europe Traffic und TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic. Die beiden Central Europe Modelle kommen mit Karten auf den Markt, die für Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz relevant sind.

Neben den vorinstallierten Karten von Deutschland, Österreich und Schweiz sind auch alle angrenzenden Länder mit von der Partie. Insgesamt haben die Central Europe Modelle Karten von 19 Ländern an Bord: Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Frankreich, Ungarn, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Malta, Niederlande, Polen, Slowenien, Slowakei, San Marino und Vatikan.
Neue Karte Zentraleuropa
Der TomTom ONE IQ Routes Central Europe Traffic und der TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic im Überblick:

  • Tele Atlas Kartenmaterial von 19 mitteleuropäischen Ländern
  • Kompakte, in das Gehäuse integrierte EasyPort Halterung
  • RDS-TMC Verkehrsinfoempfänger
  • TomTom IQ Routes Technologie: Berechnet abhängig von Tages- und Uhrzeit die schnellste Route zu einem Ziel
  • Fahrspurassistent
  • TomTom Map Share Technologie
  • TomTom HOME: Kostenlose Software für PC und MAC zur Aktualisierung der Navigationsgeräte
  • TomTom Hilfe!-Menü und weitere Sicherheitsfunktionen

Der TomTom ONE IQ Routes Central Europe Traffic mit 3,5 Zoll Bildschirm ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 139 Euro inkl. Mwst. verfügbar.

Der TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic mit extra großem 4,3 Zoll Bildschirm ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 159 Euro inkl. Mwst. verfügbar.

(TomTom)

Neu: TomTom ONE und XL Central Europe was last modified: September 29th, 2009 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.